Reply
Regular Member
Posts: 334
Registered: ‎12-18-2016
Kudos: 31
Solutions: 12

Re: edgeMax Entertain

[ Edited ]

Gesund sieht das beim alten Entertain so aus - siehe erstes Bild zu eth1.8.

https://community.ubnt.com/t5/EdgeMAX/Hardware-Offloading-issue/td-p/1971312

 

Hinsichtlich meine Theorien zum Proxy beziehe ich mich auf diesen Link:

https://www.bjoerns-techblog.de/2017/06/deutsche-telekom-entertain-mit-dem-ubiquiti-unifi-security-g...

 

New Member
Posts: 7
Registered: ‎11-07-2017

Re: edgeMax Entertain

Danke für die Infos, habe meinen Proxy Umgestellt, jedoch leider immer noch ohne Erfolg. Konkret bleibt der MR401 auch nach dem Punkt Verbindungen werden hergestellt stehen. Danach will er das System ja aktualisieren und in meinem Fall wahrscheinlich auch Initialisieren, da er neu ist. 

 

Aktuell kann ich mir auch noch nicht vorstellen, dass das Problem am Router liegen soll, denn dann müsste der MR400 ja auch streiken, was er eben ja nicht tut. Einzig die Möglichkeit bestünde, dass die Telekom beim Entertain TV 2.0 eine UHD Version hat, die besondere EInstellungen erfordert, aber das verneint die Telekom bisher. Man Wink 

Regular Member
Posts: 334
Registered: ‎12-18-2016
Kudos: 31
Solutions: 12

Re: edgeMax Entertain

Ich würde mal versuchen, den MR401 über einen Router, den die Telekom kennt, anzuschlließen.

Was hast Du denn als Modem?

New Member
Posts: 7
Registered: ‎11-07-2017

Re: edgeMax Entertain

Habe nur noch eine FritzBox, werde die mal testen...Modem habe ich das von der Telekom für Glasfaseranschlüsse. 

Regular Member
Posts: 334
Registered: ‎12-18-2016
Kudos: 31
Solutions: 12

Re: edgeMax Entertain

@JT-Team

 

Hast Du zwischenzeitlich eine Lösung für den MR 401 gefunden?

 

Gruß OTTO

 

New Member
Posts: 7
Registered: ‎11-07-2017

Re: edgeMax Entertain

Hi, 

 

leider nein, der MR401 ist wieder zurück zur Telekom gegangen, da die Telekom auch nicht in der Lage war zu helfen...

New Member
Posts: 6
Registered: ‎02-26-2018

Re: edgeMax Entertain

Hallo zusammen,

 

ich habe ebenfalls den MR401 bekommen und habe ebenfalls die gleichen Probleme. MR401 bootet und bleibt bei 10% hängen. Fehler 201010. Keine Verbinung. Dabei bekommt er eine IP zugewiesen.

Wenn ich am gleichen Netzwerkport mein Notebook anschließe kann ich ohne Probleme die Streams abrufen (EntertainTV). Aktuell habe ich Internet via VLAN7 und Entertain via VLAN8 eingestellt.

 

Hat mittlerweile jemand von euch eine Lösung oder einen Tip? Scheinbar hat die Telekom bei dem MR401 doch etwas geändert. 

 

 

Regular Member
Posts: 334
Registered: ‎12-18-2016
Kudos: 31
Solutions: 12

Re: edgeMax Entertain

Hast Du mal alle Firewalls abgeschaltet? Am besten die Interface aller Firewalls auf "--"  setzen.

New Member
Posts: 6
Registered: ‎02-26-2018

Re: edgeMax Entertain

Hallo,

 

danke für deine Hilfe. Ich habe alle Interfaces auf -- gestellt. Leider ohne Erfolg. MediaReceiver401 startet und bleibt bei 10% stehen. Ich habe auch nochmals einen Reset des MR401 durchgeführt. Ebenfalls erfolglos. 

 

Gibt es jemanden der den MediaReciver zum laufen gebracht hat?

Regular Member
Posts: 334
Registered: ‎12-18-2016
Kudos: 31
Solutions: 12

Re: edgeMax Entertain

Hast Du den MR401 mal hinter einer FB oder einem Speedport gestartet?

 

New Member
Posts: 6
Registered: ‎02-26-2018

Re: edgeMax Entertain

Nein, bisher nicht. Ich habe zwar eine FB, die kann aber kein VDSL und einen Speedport habe ich nicht verfügbar. Hat du eine konkrete Vermutung?
Regular Member
Posts: 334
Registered: ‎12-18-2016
Kudos: 31
Solutions: 12

Re: edgeMax Entertain

I fände es gut, wenn klar ist, dass der MR401 funktioniert. Was verwendest Du denn als Modem?

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/MR-401-startet-nicht/td-p/2903572

New Member
Posts: 6
Registered: ‎02-26-2018

Re: edgeMax Entertain

Ja, das stimmt. Ich nutze einen Vigor130 von Draytek als Bridge. Dahinter läuft ein EdgeRouter PoE.

Ich habe bereits ein Zweitgeraet von der Telekom erhalten. Ebenfalls ein MR401. Verhält sich genau gleich, d.h. bleibt bei 10% einfach stehen und versucht sich immer wieder zu Verbinden.

Regular Member
Posts: 334
Registered: ‎12-18-2016
Kudos: 31
Solutions: 12

Re: edgeMax Entertain

Der Vigor wäre ja auch ein Router, mit dem man es probieren könnte. Da steht dann natürlich wieder die Frage, wie der Proxy richtig einzurichten ist. U.U. reicht aber auch PPPoE damit der MR401 erstmal startet und man eine paar Sekunden fernsehen kann.

Ich würde auch den Switch mal rauslassen und den MR401 direkt an den Router (Vigor, Edgemax) hängen. 

 

New Member
Posts: 6
Registered: ‎02-26-2018

Re: edgeMax Entertain

Ich habe es mit dem DrayTek Vigor130 probiert. Vigor läuft als Router und wählt sich ins Netz ein, vergibt die IP via DHCP. MR401 am Vigor130 betrieben ergibt genau das gleiche Verhalten. Es bleibt bei 10% hängen. Tags 7&8 habe ich vergeben. Ich bin definitiv auf dem alten System, also für Internet VLAN-Tag 7 und Entertain VLAN-Tag 8. Verbindung wird auch korrekt aufgebaut. 

 

 

Highlighted
New Member
Posts: 1
Registered: ‎05-22-2016

Re: edgeMax Entertain

Poste mal bitte deine config und einmal den output von show ip route connected vom ER.

 

Gruß

frostl

New Member
Posts: 7
Registered: ‎11-07-2017

Re: edgeMax Entertain

Moin zusammen,

 

ich hatte das Problem auch jedoch nicht bei 10 % sondern bei den 20%. Die Telekom hatte mir auch 2 MR401 geschickt, weil Sie ausschließen wollten das die Geräte defekt sind. Ich gehe davon aus, dass die Telekom beim MR401 irgendetwas anders macht als beim MR400. Aktuell bin ich wieder beim MR400 und haben die beiden MR401 zurück geschickt, nachdem auch die Telekom nicht in der Lage war mir zu helfen bzw. mir zu sagen was beim MR401 anders läuft...

Regular Member
Posts: 334
Registered: ‎12-18-2016
Kudos: 31
Solutions: 12

Re: edgeMax Entertain

Man müsste mal den Traffic zwischen Router und Modem nach dem Einschalten des MR loggen und gucken, was beim MR401 im Vergleich zum MR400 anders ist und wo er nicht weiterkommt.

Wenn man da was fände, könnte man das hier in der Community eine neuen Post aufmachen.

 

 

New Member
Posts: 6
Registered: ‎02-26-2018

Re: edgeMax Entertain

Hallo,

 

also ich habe den DrayTek Vigor130 als Router konfiguriert. Es funktioniert schon nicht damit. Ich bin in Kontakt mit der Telekom um wenigstens den MR401 oder MR400 zum laufen zu bringen (beide funktionieren nicht). Ich vermute es muss etwas mit dem Anschluss nicht in Ordnung sein. Wenn Entertain mit einem der Receiver läuft, würde ich wieder den EdgeRouter PoE anschließen und es mit der Konfiguration probieren. Am besten dann in einem neuen Thread.

 

Danke für eure Hilfe!

New Member
Posts: 1
Registered: ‎05-06-2017

Re: edgeMax Entertain

Hi, 

 

kann es sein, dass die Telekom den Tarif einfach noch nicht auf Entertain 2.0 umgestellt hat. Was dafür sprechen würde ist, dass der alte MR303 noch funktioniert. Das ist zum Beispiel bei mir der Fall. 

 

Nur mal als Idee.

Reply